Veranstaltungen

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
20 Jahre Bandfabrik: Festwoche SCHAURAUM # VERNISSAGE Ulrike Möltgen: Inspiration durch Zufall
Sonntag, 22. September 2019, 17:00

SCHAURAUM # VERNISSAGE
Ulrike Möltgen: Inspiration durch Zufall

Die Wuppertaler Künstlerin und Kinderbuchillustratorin Ulrike Möltgen hat bis heute über 60 Bücher, vorwiegend für Kinder, gestaltet und mit Collagen, Tusche-, Pinsel und Buntstift-Zeichnungen illustriert. Ihr künstlerisches Handwerk studierte sie bei Wolf Erlbruch, wo sie lernte, verschiedenste Materialien gemeinsam mit zeichnerischen Elementen zu kombinieren. Diese Methode hat sie mit textilen Komponenten für sich weiter entwickelt, wobei sie dem Zufall als Generator ihrer Einfälle eine ganz besondere Bedeutung zumisst.

Bevor sie im Mai 2019 als erste der vier diesjährigen Preisträgern den Springmann-Preis erhielt, schwärmte sie „als überzeugtes Kind der Stadt“ von ihrer Heimat: „Wuppertal beruhigt mich, ist Heimat, tolerant und warm“, so zitierte die WZ in ihrem Bericht über die Preisverleihungsfeier in der Stadthalle Ulrike Möltgen.

Sie zählt gegenwärtig im deutschen Sprachraum zu den renommiertesten und mehrfach ausgezeichneten Künstlerinnen im Bereich der Buchillustration. In der Ausstellung in der bandfabrik werden in der Hauptsache Illustrationen aus ihren letzten Veröffentlichungen zu sehen sein. Darunter sind Bilder aus „Geschenk der Weisen“, „Kleider machen Leute“, „Der kleine Häwelmann“ (alle bei Insel-Bücherei), „Milli Hasenfuß“, „Der Vogelschorsch“ und „Wolfsbrot“, die später auch käuflich zu erwerben sind.

Eintritt frei

Ort Bandfabrik, Schwelmer Str. 133, 42389 Wuppertal
Foto: Bild IX, Ausstellung Ulrike Möltgen am 22.07.19.jpg

Copyright 2019. All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen